Flug nach Tokio ab 630 €

Bestpreissuche 

Ihr Flug nach Tokio mit Lufthansa

Kommen Sie preiswert, entspannt und schnell ans Ziel. Buchen Sie Ihren Flug nach Tokio auf lufthansa.com. Mit unserer Bestpreissuche finden Sie rasch die günstigste Verbindung. Wählen Sie einfach aus zahlreichen Angeboten aus – garantiert finden Sie einen Flug nach Tokio TYO, der zu Ihrem Zeitplan und Ihrem Reisebudget passt. So fliegen Sie etwa im März 2021 ab 630 € von Hamburg HAM nach Tokio TYO.

Besuchen Sie Japan, lernen Sie Land und Leute kennen und besichtigen Sie Sehenswürdigkeiten rund um Tokio. Ihr Wunschtermin steht fest? Um Ihnen die Reiseplanung zu erleichtern, fliegt Lufthansa viele Ziele mehrmals pro Woche an.

Lehnen Sie sich zurück und vertreiben Sie sich mit modernstem Entertainment die Zeit. An Ihrem Platz versorgen wir Sie mit Bordmahlzeiten und Getränken Ihrer Wahl und gehen auf weitere Wünsche ein. Nach Ihrer Landung in Tokio können Sie sich dann gut erholt auf Land und Leute freuen. Buchen Sie jetzt, um Ihrem Ziel näher zu kommen. Der preiswerteste Flug nach Tokio ist bereits für nur 630 € im März 2021 ab Hamburg erhältlich.

Die Weltmetropole Tokio ist ein Ort der Kontraste. Die Mischung aus japanischer Tradition, modernem Lifestyle und technischem Fortschritt macht eine Reise in Japans Hauptstadt zu einem unvergesslichen Erlebnis! Kulturinteressierte finden in den zahlreichen Museen der Stadt Ausstellungen zu unterschiedlichsten Themen und Epochen: Sei es zur Malerei oder zum weltberühmten japanischen Kabuki-Theater.

Besucher der geschäftigen Metropole erwarten unzählige Attraktionen. Das Tokio Disneyland ist beispielsweise der meistbesuchte Vergnügungspark der Welt. Bestaunen Sie die Kunst Tokios, besuchen Sie die Japanischen Gärten oder erkunden Sie die über 200 Geschäfte und Restaurants in den Roppongi Hills.

Wissenswertes vor Ihrem Flug nach Tokio (TYO)

  • Wann ist die beste Reisezeit?: Aufgrund des vorherrschenden subtropisch warmen Klimas ist ein Flug nach Tokio das ganze Jahr möglich. Jede Jahreszeit hat ihren Reiz, doch die beliebteste Reisezeit beginnt mit der legendären Kirschblüte im Frühling und reicht bis in den Herbst.
  • Wie komme ich nach meinem Flug ins Stadtzentrum?: Von den internationalen Flughäfen Narita und Haneda aus verläuft der Transfer in die Stadt mit Bus oder Bahn vollkommen reibungslos. Am schnellsten geht es mit den Express-Zügen.
  • Welche Verkehrsmittel kann ich nutzen?: Tokio ist groß, das Metro-Netz auch. Es gibt mehrere Schienenverkehrsbetreiber mit unterschiedlichen Tarifen. Im Schnitt sind die Fahrpreise sehr günstig.

Flüge in das kontrastreiche Tokio: Sightseeing-Tipps

Neonlicht und Wolkenkratzer treffen auf traditionelle Baukunst. Jedes Stadtviertel bietet ein ganz eigenes Flair. Und über die gesamte Stadt verteilt gibt es zahlreiche Museen, Tempel, Parks, Schreine und andere Sehenswürdigkeiten, die einen in den Bann ziehen:

  • Meiji-Schrein und Kaiserpalast
  • Tokyo Tower
  • Shibuya-Kreuzung

Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der alten Kaiserstadt ist der prunkvolle Schrein des Kaisers Meiji. Der erste kaiserliche Herrscher Japans nach dem Ende der Shogun-Militärregierung wird bis heute verehrt. Der Kaiserpalast, seine Pagoden mit verzierten Ziegeldächern sowie die Parkanlagen mit ihren Wasserläufen bieten einen zauberhaften Anblick. Zur Kirschblütenzeit ist eine Ruderboot-Tour durch die Parkanlagen besonders reizvoll.

In der Stadtmitte steht der 1958 gebaute Tokyo Tower. Der rot-weiß gestrichene Turm ist dem Pariser Eiffelturm nachempfunden und überragt diesen um sieben Meter. Die zwei Plattformen des Turmes ermöglichen eine traumhafte Aussicht über die Stadt. Erfahren Sie noch mehr über die Megacity der Superlative im Lufthansa Travel Guide.

Ein für viele Touristen besonderes Erlebnis ist auch ein Spaziergang über die berühmte Shibuya-Kreuzung. Während der Hauptverkehrszeit können dort pro Grünphase schon mal bis zu 2.500 Menschen über den Zebrastreifen gehen. Dabei geht es allerdings sehr gesittet zu – die Fußgänger überqueren in aller Ruhe die Straße. Japanische Ordnungsliebe und Disziplin lassen sich nirgendwo besser live erleben.

Diese und weitere Highlights lohnen einen Besuch in Tokio. Wer seine Reise planen möchte, für den bietet Lufthansa regelmäßig Flüge von Frankfurt nach Tokio (TYO) an, wie auch von zahlreichen weiteren Startflughäfen.

Die japanische Küche gilt als eine der gesündesten der Welt

In der Gourmet-Hauptstadt Tokio gibt es insgesamt über 80.000 Restaurants. Und auf den Straßen verbreiten Garküchen den Geruch von gebratenem Fleisch und Gemüse.

Der größte Fischmarkt der Welt mit über 900 Händlern lag über 80 Jahre lang im Stadtviertel Tsukiji. Rund um die alte Fischhalle gibt es immer noch einige der besten Fischrestaurants. Dort sollten Sie unbedingt Sushi probieren – frischer geht's nicht.

Flug nach Tokio: Erleben Sie eine Shopping-Metropole

Durch das berühmte Stadtviertel Ueno verlaufen viele belebte Einkaufsstraßen. Empfehlenswert ist ein Bummel über die alte Marktstraße Ameyoko: ein absoluter Kontrast zu den modernen Geschäftsvierteln und bekannt für die günstigen Preise. Wie auf einem orientalischen Basar stehen Händler in der engen Gasse vor kleinen bunten Läden und preisen lautstark ihre Waren an. Unter roten Markisen wird fast alles angeboten – von Seidenblusen und Markenuhren über verrückte Souvenirs bis hin zu frischem Fisch. Besuchen Sie unbedingt auch das riesige Einkaufszentrum Takashimaya Times Square – insbesondere dessen Lebensmittelabteilung bietet eine beeindruckende Auswahl an Köstlichkeiten!

Mit unserem Freigepäckrechner erfahren Sie, ob Sie auf der Heimreise noch alle Souvenirs kostenfrei im Gepäck mit unterbringen können.

Weitere Flüge 

Beliebte Flugziele

Partner Angebote

Lufthansa Online Service