Hinweise zur Mitnahme von Assistenzhunden

Auf Lufthansa Flügen können Sie Ihren Assistenzhund kostenlos mit an Bord nehmen.

Wir unterscheiden zwischen:

  • Assistenzhunden auf Direktflügen ab den/in die USA
  • Assistenzhunden auf allen anderen Flügen (ausgenommen Direktflüge ab den/in die USA)

Wenn Sie einen Assistenzhund mit in die Kabine nehmen, gelten die allgemeinen Hinweise für den Transport von Tieren in Flugzeugen.

Allgemeine Bestimmungen für die Mitnahme eines Assistenzhundes in der Kabine

Zur Gewährleistung eines sicheren, ungestörten Flugbetriebs muss Ihr Hund so ausgebildet sein, dass er Ihren Befehlen gehorcht und sich in öffentlichen Bereichen angemessen verhält (d. h., er darf nicht bellen, knurren oder Menschen bzw. andere Tiere anspringen).

Der Hund darf sich auf keinen Fall in der Kabine oder am Gate entleeren oder darf dies nur auf eine Weise tun, die eine Gesundheitsgefährdung oder Hygieneprobleme ausschließt.

Sollte sich Ihr Hund nicht angemessen verhalten, kann Lufthansa ihn gegen eine zusätzliche Gebühr in den Frachtraum überführen oder sich weigern, das Tier zu befördern. Sie haften für alle durch den Transport Ihres Hundes verursachten Schäden und Zusatzkosten.

An Bord:

  • Ihr Hund muss in den Fußraum Ihres Sitzes passen und mit einem von Lufthansa zur Verfügung gestellten Tiergurt an Ihrem Sicherheitsgurt befestigt werden.
  • Auf keinen Fall darf für das Tier ein Sitzplatz für Fluggäste benutzt werden.
  • Wir empfehlen, den Hund mit einem Geschirr statt einem Halsband zu sichern.
  • Obwohl es für das Reisen mit einem Assistenzhund keine Voraussetzung ist, empfehlen wir Ihnen dringend, zur zusätzlichen Sicherheit und aus Rücksicht auf andere Fluggäste auch einen Maulkorb mitzubringen.
  • Sollte sich eine Lage ergeben, in der Ihr Hund eine Bedrohung der Sicherheit anderer Fluggäste darstellt, werden Sie aufgefordert, Ihrem Hund einen Maulkorb anzulegen. Andernfalls wird Ihnen die Mitnahme Ihres Hundes auf Lufthansa Flügen verweigert.

Checkliste für die Mitnahme von Assistenzhunden in der Kabine

Um Ihnen die Vorbereitungen zu erleichtern, haben wir für Sie eine Checkliste mit allen wichtigen Punkten erstellt.