Entscheiden Sie selbst, wo Sie sitzen


Egal ob Fenster, Gang oder mehr Beinfreiheit am Notausgang: Lufthansa bietet Ihnen die Möglichkeit, Sitzplätze für sich und Ihre Mitreisenden vorab selbst auszuwählen. Sie können Sitzplatzreservierungen direkt während der Flugbuchung oder nachträglich unter Meine Buchungen vornehmen. Für Sitzplatzreservierungen gelten die nachfolgenden Regeln:

 
top

HON Circle Member und Senatoren, First und Business Class

Lufthansa HON Circle Member und Senatoren können ihren Sitzplatz sowie den ihrer Reisebegleitung in derselben Buchung unabhängig von der Reiseklasse kostenfrei vorab reservieren.
Gäste der First und Business Class können unabhängig von ihrem Lufthansa-Status ihren Sitzplatz ebenfalls kostenfrei vorab reservieren.

 
top

Economy Class

Economy Class-Gäste können Sitzplätze auf allen von Lufthansa und Lufthansa Regional durchgeführten Flügen, abhängig vom gewählten Tarif/der gewählten Buchungsklasse, wie folgt vorab reservieren:

StreckeTarif/
Buchungsklasse
SitzPreisEinschränkung
interkontinentalAlle Tarife / Buchungsklassen
Sitz (Standard)kostenfrei
alle Tarife/
Buchungsklassen
Sitz mit mehr BeinfreiheitEUR 60,00
USD 90,00
bis 48 Stunden vor Abflug
innerdeutsch/
innereuropäisch*
YBMUHXQVSitz (Standard)kostenfrei
WSTLKSitz (Standard)EUR 10,00
USD 15,00
bis 48 Stunden vor Abflug,
alle Tarife/
Buchungsklassen
Sitz mit mehr BeinfreiheitEUR 20,00
USD 30,00
bis 48 Stunden vor Abflug
 

*Inklusive Ägypten, Algerien, Irak, Israel, Jordanien, Libanon, Libyen, Marokko und Tunesien.

Bitte beachten Sie, dass eine bestätigte Sitzplatzreservierung keinen rechtlichen Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz, sondern nur die ausgewählte Kategorie, z.B. Gang oder Fenster, darstellt.

Bitte beachten Sie auch, dass entgeltpflichtige Sitzplatzreservierungen nur in Verbindung mit einem Lufthansa Flugschein möglich sind.

 
top

Sitze mit mehr Beinfreiheit

In der Economy Class bietet Lufthansa auf fast allen Flugzeugtypen Sitze mit mehr Beinfreiheit zur Reservierung an. Deren genaue Lage können Sie den Sitzplänen entnehmen. Da sich diese Sitze in den Notausgangsreihen befinden, gelten besondere Voraussetzungen zur Reservierung:

html_list
  • Sie sind mindestens 16 Jahre alt und haben keine körperlichen oder geistigen Einschränkungen
  • Sie beherrschen die deutsche oder englische Sprache und sind in der Lage, im Notfall den Anweisungen der Besatzung Folge zu leisten
  • Sie sind nicht schwanger
  • Sie reisen nicht mit einem Kleintier in der Flugzeugkabine
 

Zur Gewährleistung der Sicherheit ist Lufthansa berechtigt, Gästen, die diese Anforderungen nicht erfüllen können, vor Abflug einen anderen Sitzplatz zuzuweisen.

Beachten Sie bitte auch, dass jegliches Handgepäck in Gepäckfächern verstaut werden muss, da während Start und Landung keine Gegenstände im Sitzbereich oder unter den Sitzen einer Notausgangsreihe liegen dürfen.

 
top

Kostenfreie Sitzplatzauswahl während des Check-ins

Selbstverständlich können alle noch verfügbaren Sitzplätze weiterhin kostenfrei ausgewählt werden, sobald der Check-in für den betreffenden Flug, in der Regel ab 23 Stunden vor Abflug, beginnt. Bitte beachten Sie, dass die Auswahl dann unter Umständen eingeschränkt ist.

 
top

Sitzplatz nachträglich hinzufügen oder ändern

Kein Problem. Rufen Sie Ihre Reise unter Meine Buchungen auf und buchen oder ändern Sie dort nachträglich Ihren Sitzplatz.

Bitte beachten Sie, dass Änderungen nur auf Sitzplätze mit gleichem oder niedrigerem Preis möglich sind und bereits gezahlte Beträge nicht erstattet werden.

 
top

Operationell notwendige Sitzplatzänderungen

Sollte Lufthansa Ihre Sitzplatzreservierung ändern müssen, z.B. bei einem kurzfristigen Wechsel des eingesetzten Flugzeugtyps, wird Lufthansa ihr Bestmögliches tun und Ihnen einen neuen, gleichwertigen Sitzplatz automatisch reservieren. Priorität hat dabei zunächst, gemeinsam reisende Gäste, z.B. Familien, erneut nebeneinander zu setzen. Danach folgt die Vergabe von entsprechenden Sitzen mit mehr Beinfreiheit in den Notausgangsreihen sowie den Gang-, Fenster- und Mittelplätzen. Sollte eine gleichwertige Neuvergabe nicht möglich sein, können Sie eine Erstattung des bezahlten Entgelts über das Lufthansa Service Center veranlassen.

 
top

Ticketumbuchungen und -erstattungen

Ihr Flugticket mit einer bestehenden Sitzplatzreservierung können Sie einfach und bequem unter Meine Buchungen selbst umbuchen oder stornieren.

Sollte für die Sitzplatzreservierung auf dem Flug, den Sie ändern möchten, ein Entgelt angefallen sein, wird Lufthansa automatisch versuchen, Ihnen auf dem neuen Flug einen gleichwertigen Sitzplatz zu buchen. Bitte beachten Sie, dass bereits gezahlte Entgelte für Sitzplatzreservierungen nicht erstattet werden können, sollten auf dem geänderten Flug keine oder keine gleichwertigen Sitzplätze zur Reservierung zur Verfügung stehen.

Sollten Sie Ihre Reise stornieren wollen, werden entgeltpflichtige Sitzplatzreservierungen automatisch berücksichtigt und gemäß der allgemeinen Bedingungen ggf. erstattet.

 
top

Erstattung von bezahlten Sitzplatzreservierungen

Bereits bezahlte Sitzplatzreservierungen sind in folgenden Fällen erstattbar:

html_list
  • Eine Flugplanänderung seitens Lufthansa, z.B. ein Wechsel des eingesetzten Flugzeugtyps, führt dazu, dass Ihnen auf dem neuen Flug kein gleichwertiger Sitzplatz zur Verfügung gestellt werden kann.
  • Eine unvorhersehbare Unregelmäßigkeit führt dazu, dass Sie auf einen anderen Flug umgebucht werden müssen, auf dem für Sie kein gleichwertiger Sitzplatz zur Verfügung steht.
  • Sie entscheiden sich vor Abflug für ein Upgrade in eine höhere Reiseklasse, in der die Sitzplatzreservierung generell kostenfrei ist.
  • Sie stornieren Ihre Reise und Ihr Ticket ist erstattbar.
 

Erstattungen können im LH.com Servicebereich unter Meine Buchungen oder
über das Lufthansa Service Center angefragt werden, sind aber weder direkt an den Flughäfen noch an Bord möglich. Bitte kontaktieren Sie Lufthansa sobald als möglich nach Ihrem Flug für eventuelle Erstattungen.

Erstattungen von bezahlten Sitzplatzreservierungen sind ausgeschlossen, wenn:

html_list
  • Sie Ihre Reise stornieren und Ihr Ticket nicht erstattbar ist.
  • Sie von Lufthansa ein Upgrade aus Kulanz- oder operativen Gründen erhalten.
  • Sie Ihren Sitzplatz ändern, der neue Sitzplatz aber günstiger oder kostenfrei ist.
  • Sie die Bedingungen für das Sitzen in einer Notausgangsreihe nicht erfüllen.
  • Sie Ihre Reise umbuchen, auf den neuen Flügen aber keine gleichwertigen Sitzplätze mehr zur Verfügung stehen, die Sitzplatzreservierung auf den neuen Flügen kostenfrei ist oder diese Flüge nicht von Lufthansa oder Lufthansa Regional durchgeführt werden.
  • Sie Ihre Reise umbuchen und dabei die Streckenführung ändern.
 
top

Sitzplatzreservierungen auf Flügen, die nicht von Lufthansa oder Lufthansa Regional durchgeführt werden

Bitte haben Sie Verständnis, dass Sitzplatzreservierungen auf Flügen, die nicht von Lufthansa oder Lufthansa Regional durchgeführt werden, insbesondere in der Economy Class nur eingeschränkt oder gar nicht möglich sind.