Secure Flight

 

Gemäß den Bestimmungen der Transportation Security Administration (TSA) sind Sie verpflichtet, zu Zwecken des Watch List Screening (Prüfung von Beobachtungslisten) auf der Grundlage von 49 U.S.C. Abschnitt 114 des Intelligence Reform and Terrorism Prevention Act von 2004 (Gesetz zur Reform der Nachrichtendienste und Terrorismusprävention) und 49 C.F.R Teil 1540 und 1560 Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihr Geschlecht anzugeben. Sofern vorhanden, können Sie auch Ihre Redress Number angeben. Falls Sie nicht Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihr Geschlecht angeben, kann Ihnen die Beförderung oder die Berechtigung zum Betreten des Einsteigebereiches verwehrt werden. Die TSA kann die von Ihnen bereitgestellten Daten im Rahmen ihres veröffentlichten Dokumentationssystems mit Strafvollzugsbehörden, Nachrichtendiensten und anderen Organisationen austauschen. Weitere Informationen über die Datenschutzrichtlinien der TSA, das Dokumentationssystem und die datenschutzrelevanten Auswirkungen finden Sie auf der Website der TSA unter www.tsa.gov.