Electronic Bag Tags

Lufthansa bietet Ihnen die Möglichkeit, für Ihre Reisen ein "Electronic Bag Tag" zu benutzen, der ein elektronisches Display anstelle des herkömmlichen Gepäckanhängers aus Papier besitzt.

Die digitalen Gepäckanhänger können Sie bequem zuhause über Ihr Smartphone vorbereiten und an Ihrem Reisegepäck befestigen. Am Flughafen angekommen, geben Sie Ihr Gepäck direkt am Gepäckautomaten oder wo vorhanden am Fast Bag Drop auf. Erfahren Sie mehr über die Fast Bag Drop Gepäckaufgabe:

Lufthansa unterstützt Electronic Bag Tags des Anbieters BAGTAG und die in einigen RIMOWA Modellen integrierten Electronic Bag Tags.

So verwenden Sie Electronic Bag Tags

Checken Sie sich wie gewohnt für Ihren Lufthansa Flug über den Online Check-in oder die Lufthansa App ein. 

Anschließend öffnen Sie die BAGTAG App und folgen den Anweisungen des Herstellers.

Hier geht's zur BAGTAG App:

Zur Erstellung des Electronic Bag Tags benötigen Sie unter anderem Ihren Buchungscode. Diesen finden Sie in Ihrer Buchungsbestätigung bzw. auf Ihrer Bordkarte.

Bitte beachten Sie, dass die Erstellung Ihres Electronic Bag Tags erst ab 23h vor der geplanten Abflugzeit möglich ist. Aufgrund von gesetzlichen Vorgaben sind Electronic Bag Tags für einige Flugverbindungen nicht einsetzbar. Sollten Sie den Electronic Bag Tag auf einem Flug nicht verwenden, stellen Sie bitte sicher, dass dieser ausgeschaltet ist bzw. im Koffer verstaut ist.

Sollte Ihre Buchung mehr als ein Flugsegment beinhalten, so werden diese automatisch auf Ihrem Electronic Bag Tag dargestellt.

Batterien in Electronic Bag Tags an Bord: Alle von Lufthansa unterstützten Electronic Bag Tags können problemlos an Bord mitgeführt werden.