Nutzungsbedingungen Travel ID

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen Travel ID (im Folgenden „Nutzungsbedingungen“) gelten für die Nutzung des von der Austrian Airlines AG, der Brussels Airlines SA/NV, der Deutsche Lufthansa AG, der Eurowings GmbH, der EW Discover GmbH, der Miles & More GmbH und der Swiss International Air Lines AG (im Folgenden „Travel ID Betreiber“) angebotenen Travel ID Dienstes (im Folgenden „Travel ID“). Die Travel ID Betreiber sind als Gesamtschuldner Ihr Vertragspartner im Rahmen von Travel ID und diesen Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen zu den Vertragspartnern einschließlich der Kontaktmöglichkeiten finden Sie im jeweiligen Impressum der Travel ID Betreiber und nachfolgend:

Austrian Airlines AG

Office Park 2, Postfach 100
1300 Wien-Flughafen
Österreich
E-Mail: impressum@austrian.com

Brussels Airlines SA/NV

100-102, Avenue des Saisons
Postfach 30
1050 Brüssel
Belgien
E-Mail: service.ge@brusselsairlines.com

Deutsche Lufthansa AG

Flughafen-Bereich West
60546 Frankfurt/Main
Deutschland
E-Mail: impressum_de@lufthansa.com

Eurowings GmbH

Waldstraße 249
51147 Köln
Deutschland
E-Mail: service@eurowings.com

EW Discover GmbH

Hugo-Eckener-Ring 1
FAC, Building 234, D7. 01
60549 Frankfurt/Main
Deutschland
E-Mail: impressum.discover@lufthansa-group.com

Miles & More GmbH

Miles & More
Postfach 71 08 26
60498 Frankfurt/Main
Deutschland
E-Mail: impressum@miles-and-more.com

Swiss International Air Lines AG

Obstgartenstrasse 25
8302 Kloten
Schweiz

Wir, die Fluggesellschaften der Lufthansa Group und die Miles & More GmbH als Travel ID Betreiber, möchten Ihnen unsere Leistungen innerhalb der Lufthansa Group so komfortabel wie möglich anbieten und Ihnen ein Reiseerlebnis ermöglichen, das vom ersten Besuch der Websites der einzelnen Travel ID Betreiber bis über das Ende Ihrer Reise hinaus auf Sie und Ihre persönlichen Wünsche und Erwartungen zugeschnitten ist. Mit der Travel ID bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, sich ein kostenloses Kundenprofil zu erstellen, das für alle Travel ID Betreiber gilt und Ihnen die Inanspruchnahme einer Vielzahl von Leistungen ermöglicht.

Insbesondere stellen wir Ihnen mit der Travel ID die folgenden Leistungen zur Verfügung, wenn Sie sich hiermit auf den jeweiligen Websites oder sonstigen Touchpoints der Travel ID Betreiber einloggen:

  • Nutzung der gleichen Zugangsdaten für die Websites oder sonstigen Touchpoints der Travel ID Betreiber ohne Notwendigkeit der Erstellung eines jeweils eigenen Kundenprofils;
  • Verwaltung Ihrer Buchungen bei den Travel ID Betreibern einschließlich der Übersicht über vergangene und aktuelle Buchungen. Dies beinhaltet u.a. auch die Erstellung und das Anzeigen von Flugstatistiken;
  • Verwaltung Ihrer Präferenzen beim Fliegen, wie z.B. Meal oder Airport sowie Verwaltung Ihrer Mitreisenden (Travelpartner);
  • Verwaltung von Dokumenten wie beispielsweise Reisedokumente (z.B. Reisepass, Personalausweis oder ähnliche IDs, Visum oder länderspezifische Impfnachweise) oder Gesundheitsdokumente zum Zwecke der Reise bzw. Einreise, wie z.B. COVID-Zertifikate;
  • Verwaltung von Zahlungsdaten zur Verwendung in Zahlprozessen;
  • Möglichkeit der personalisierten Nutzung der jeweiligen Websites oder Touchpoints,  beispielsweise indem Sie dort persönlich angesprochen werden oder Informationen passend zu Ihrem Travel ID Konto erhalten;
  • Verwaltung Ihrer Anfragen an die Servicecenter der Travel ID Betreiber einschließlich der Übersicht und Anzeige vergangener und aktueller Anfragen in Ihrem Travel ID Konto;
  • Erleichterung der Durchführung von Buchungen und des Check-ins durch vorausgefüllte Formulare.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, uns eine Einwilligung in die werbliche Kommunikation zu erteilen, um Informationen und individuelle Angebote von den Lufthansa Group Airlines und ihren jeweiligen Partnerunternehmen (von Austrian Airlines, Eurowings, Lufthansa, SWISS) sowie von der Miles & More GmbH zu erhalten. Details hierzu finden Sie in den ​Datenschutzhinweisen Travel ID.

Zuletzt möchten wir, falls Sie uns eine diesbezügliche Einwilligung erteilt haben, Ihr Website-Erlebnis durch das personalisierte Angebot von Zusatzleistungen im Buchungsportal verbessern.

1. Anwendungsbereich

Diese Nutzungsbedingungen finden Anwendung auf die Nutzung der Travel ID auf den jeweiligen Websites der Travel ID Betreiber, in den jeweiligen Apps oder auf jedem sonstigen Touchpoint der Travel ID Betreiber, soweit dort der Login mit der Travel ID angeboten wird.

Darüber hinaus gelten die für den jeweiligen Kanal geltenden Bedingungen, wie beispielsweise die Nutzungsbedingungen für die jeweiligen Websites.Sollten Sie auch Teilnehmer:in des Miles & More Programms sein, gelten zusätzlich die Miles & More Teilnahmebedingungen.

Für die Durchführung von Flügen gelten die Beförderungsbedingungen der Lufthansa Group Airlines, die Sie hier abrufen können.

 

2. Registrierung für die Travel ID

Sie können sich bei der Travel ID registrieren und ein Travel ID Profil anlegen, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anrede, Ihren Vor- und Nachnamen und Ihr Geburtsdatum angeben und ein Passwort festlegen.

Eine Registrierung ist nur natürlichen Personen möglich, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Zudem können E-Mail-Adressen nur einmalig verwendet werden. Zur Registrierung geben Sie Ihre Daten an und klicken abschließend auf „Bestätigen und fortfahren“. Vor dem Absenden können Sie den Registrierungsprozess jederzeit abbrechen (z. B. durch Schließen des Browserfensters) oder Eingaben korrigieren. Nach der Angabe Ihrer Daten im Registrierungsprozess erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, die wir an die im Rahmen der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse versenden und mit deren Bestätigung Sie den Travel ID Registrierungsprozess abschließen. In Ihrem Profil können Sie sodann freiwillig weitere Angaben zu Ihrer Person sowie zu Reise- und Kundenpräferenzen ergänzen, Dokumente oder sonstige Daten wie Zahlungsdaten hinterlegen und fehlerhafte Angaben korrigieren. Sollten Sie nicht innerhalb der in der Bestätigungs-E-Mail genannten Frist die Registrierung über den Link in der Ihnen zugesandten Bestätigungs-E-Mail bestätigen, werden wir Ihr vorläufiges Travel ID Profil inaktiv setzen.

Ebenso wird Ihr vorläufiges Travel ID Profil in den inaktiven Status gesetzt, wenn Sie sich häufiger als dreimal eine Bestätigungs-E-Mail zusenden lassen, ohne die Registrierung zu bestätigen. Nach einer Dauer von 30 Tagen im inaktiven Status werden Ihre Daten gelöscht.

Der Vertragstext wird bei uns gespeichert, die Nutzungsbedingungen sind online abrufbar.

Als Vertragssprachen stehen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Japanisch und Chinesisch zur Verfügung. Einzelne Travel ID Betreiber bieten weitere Sprachen an.

3. Angaben im Rahmen der Travel ID und Zugangsdaten

Ihre im Registrierungsprozess zur Travel ID gemachten und ggf. später freiwillig ergänzten Angaben zu Ihrer Person müssen wahrheitsgemäß sein. Ferner dürfen Sie in Ihrem Travel ID Profil keine personenbezogenen Daten Dritter, zum Beispiel Ihrer Mitreisenden, ohne deren Einwilligung hinterlegen.

Sie sind für die Geheimhaltung Ihrer Zugangsdaten, insbesondere des Passwortes, selbst verantwortlich, werden es nicht weitergeben oder Dritten die Nutzung ermöglichen. Im Falle des Verlusts oder der Kenntnisnahme eines Missbrauchs ändern Sie bitte unverzüglich Ihre Zugangsdaten und zeigen den Verdacht uns gegenüber an. In diesem Fall oder wenn wir aufgrund des Nutzungsverhaltens den Missbrauch durch Dritte vermuten, behalten wir uns vor, Ihr Travel ID Profil bis zur Klärung des Sachverhalts zu sperren. Für Schäden, die Ihnen infolge einer schuldhaft unterbliebenen oder schuldhaft verspäteten Benachrichtigung bis zum Zeitpunkt des Einganges der Benachrichtigung entstehen, haften die Travel ID Betreiber nur im Rahmen der Ziffer 10 dieser Nutzungsbedingungen.

4. Einloggen mit der Travel ID

Mit den Zugangsdaten der Travel ID können Sie sich auf den Websites Mit den Zugangsdaten der Travel ID können Sie sich auf den Websites oder sonstigen Touchpoints aller Travel ID Betreiber einloggen. Dies gilt für die Websites und Touchpoints von Miles & More jedoch nur, sofern Sie auch Teilnehmer:in am Miles & More Programm sind. In diesem Fall behalten Ihre sonstigen Miles & More Zugangsdaten wie die Servicekartennummer und PIN jedoch auch weiterhin Gültigkeit.

Beim Einloggen auf einer Website oder auf einem sonstigen Touchpoint eines Travel ID Betreibers werden Sie in der Regel automatisch ohne weitere Eingabe Ihrer Zugangsdaten auf den Websites oder Touchpoints der anderen Travel ID Betreiber eingeloggt.

Sie haben die Möglichkeit, einen permanenten Login auszuwählen. Sollten Sie diese Option auswählen, bleiben Sie mit Ihrem Profil eingeloggt, bis Sie sich hiervon wieder aktiv mit „Logout“ abmelden. Bitte beachten Sie, dass dies auch der Fall ist, wenn Sie sich an einem öffentlichen Computer einloggen und dort einen „permanenten Login“ wählen. Sie übernehmen die volle Verantwortung und Haftung im Umgang mit dem permanenten Login. Eine jeweilige Abmeldung ist über das Aktivieren des Logout-Feldes möglich.

5. Nutzung des Travel ID Profils

Sie dürfen die Travel ID nur in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen und nur für die oben genannten Zwecke nutzen. Die Travel ID darf insbesondere nicht ohne Zustimmung der Travel ID Betreiber zu kommerziellen Zwecken (ausgenommen Buchungen von Dienst- und Geschäftsreisenden) und zur Reproduktion der Online-Services oder sonstiger Webinhalte der Travel ID Betreiber genutzt werden.

6. Sperrung und Löschung des Travel ID Profils

Sie können Ihr Travel ID Profil jederzeit in der Profilverwaltung des Travel ID Profils löschen. Mit Löschung des Travel ID Profils wird das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns über die Nutzung der Travel ID beendet. Eine etwaige Teilnahme am Miles und More Programm bleibt hiervon jedoch unberührt. Im Falle einer Beendigung Ihrer Teilnahme am Miles & More Programm wird das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns über die Nutzung der Travel ID hingegen ebenfalls beendet.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Travel ID Profil jederzeit ohne Gründe oder in dem unter Ziffer 3 dieser Nutzungsbedingungen genannten Fall sowie im Falle eines Verstoßes gegen diese Nutzungsbedingungen bis zu deren Behebung zu sperren oder zu löschen.

7. Änderungen der Travel ID und der Nutzungsbedingungen, Beendigung der Travel ID

Die Travel ID Funktionalitäten werden kontinuierlich weiterentwickelt. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Ankündigung Verbesserungen oder Änderungen – soweit diese für Sie zumutbar sind – im Hinblick auf die Funktionalität oder Bedingungen der Nutzung der Travel ID vorzunehmen.

Wir behalten uns außerdem vor, Ihnen jederzeit Änderungen dieser Nutzungsbedingungen anzubieten. Wir werden Sie in Textform, zum Beispiel per E-Mail, mindestens vier Wochen vor dem vorgeschlagenen Zeitpunkt des Inkrafttretens über die vorgeschlagenen Änderungen informieren.

Die Ihnen angebotenen Änderungen treten nur in Kraft, wenn Sie diesen wie folgt zustimmen:

  • Handelt es sich um eine wesentliche Änderung, bitten wir Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung zu dieser Änderung. Eine wesentliche Änderung ist eine solche Änderung dieser Nutzungsbedingungen (insbesondere der Bestimmungen über Art und generellen Umfang der vereinbarten Leistungen oder über Laufzeit und Kündigung) zu unseren Gunsten, die das bisher vereinbarte Verhältnis zwischen Leistung und Gegenleistung erheblich zu Ihrem Nachteil verschieben oder dem Abschluss eines völlig neuen Vertrags gleichkommen würde.
  • Handelt es sich bei einer vorgeschlagenen Änderung nicht um eine wesentliche Änderung, gilt Ihre Zustimmung als erteilt, wenn Sie die Änderung nicht vor dem vorgeschlagenen Datum des Inkrafttretens ausdrücklich uns gegenüber in Textform (z. B. per E-Mail) abgelehnt haben. Bei solchen Änderungen informieren wir Sie in der Mitteilung, in der wir die Änderungen vorschlagen, im Voraus über Ihr Recht auf Ablehnung der Änderungen, die Frist hierfür und die Folgen der Versäumung dieser Frist.

Eine Änderung dieser Nutzungsbedingungen aufgrund einer geänderten Gesetzeslage, eines rechtskräftigen Gerichtsurteils oder einer einstweiligen Verfügung stellt keine wesentliche Änderung dar.

Der Vertrag über Travel ID läuft auf unbestimmte Zeit und kann von Ihnen fristlos (z. B. durch Löschung des Travel ID Profils oder durch Mitteilung per E-Mail) und von uns mit einer Frist von zwei Wochen gekündigt werden. In diesem Fall erfolgt eine Löschung Ihres Travel ID Profils entsprechend 11 der Datenschutzhinweise Travel ID. Die Löschung des Travel ID Profils hat in diesem Falle keine Auswirkungen auf eine etwaige Miles & More Teilnahme. Im Falle einer Kündigung Ihrer Miles & More Teilnahme endet automatisch auch Ihr Vertragsverhältnis über die Travel ID.

8. Verbindung mit dem Miles & More Konto

Während des Registrierungsprozesses für die Travel ID auf den Websites der Lufthansa Group Airlines können Sie auch direkt das Miles & More Programm aktivieren. In diesem Fall gelten neben diesen Nutzungsbedingungen auch die Miles & More Teilnahmebedingungen.

Nur so können wir ermöglichen, dass Sie sich auf allen Websites und sonstigen Touchpoints der Travel ID Betreiber einloggen und wir Ihre Daten gesamthaft verwalten können. Ebenso können wir nur so sicherstellen, dass Sie ausschließlich die von Ihnen gewünschte Kommunikation erhalten und sich die unterschiedlichen Profilangaben nicht widersprechen.

Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Kündigung der Teilnahme am Miles & More Programm gleichzeitig Ihr Travel ID Profil gelöscht wird.

9. Datensicherheit

Die Unternehmen der Lufthansa Group legen größten Wert auf Datensicherheit und setzen technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung auf aktuellem Stand gehalten. Maßnahmen, die die einzelnen Travel ID Betreiber für die Sicherung der bei ihnen gespeicherten Daten einsetzen, finden Sie in den jeweiligen Datenschutzhinweisen.

10. Haftung

Die Travel ID steht Ihnen in der Regel 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Hiervon ausgenommen sind System- und Programmwartungszeiträume. Hierbei kann es zu Einschränkungen der Nutzbarkeit kommen, die wir möglichst gering halten werden. Ein Anspruch auf die Nutzung der Travel ID besteht nicht.

Für Schäden, die Ihnen im Zusammenhang mit der Nutzung durch die Travel ID Betreiber oder die jeweiligen Erfüllungsgehilfen entstehen, gilt Folgendes: Bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit sowie bei Vorliegen einer Garantie ist die Haftung unbeschränkt. Bei leichter Fahrlässigkeit ist die Haftung im Falle der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit ebenfalls unbeschränkt. Bei einer leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Pflichten ist die Haftung beschränkt auf darauf zurückzuführende Sach- und Vermögensschäden in Höhe des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens. Eine wesentliche Pflicht ist die Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Nutzung der Travel ID überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Teilnehmer:innen regelmäßig vertrauen dürfen.

Jede weiter gehende Haftung auf Schadensersatz ist – außer für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz – ausgeschlossen.

Soweit wir im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen haften, haften die Lufthansa Group Airlines und die Miles & More GmbH als Travel ID Betreiber Ihnen gegenüber als Gesamtschuldner.

11. Datenschutz

Sofern Sie ein Travel ID Profil erstellen, erheben und verarbeiten wir auf Grundlage der von Ihnen erteilten Einwilligungen oder auf gesetzlicher Grundlage Ihre personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen der Registrierung abfragen, die Sie ggf. später freiwillig ergänzen oder die im Rahmen der Nutzung der Travel ID sowie im Falle einer Verbindung Ihres Travel ID Profils mit dem Miles & More Profil anfallen.

Bitte beachten Sie hierzu unsere ​Datenschutzhinweise Travel ID.

12. Widerrufsbelehrung

Wenn Sie Travel ID als Verbraucher:in nutzen, gilt für Sie das Folgende:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (an eine der im ersten Absatz dieser Nutzungsbedingungen genannten Kontaktdaten) per Post, telefonisch oder per E-Mail mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte folgende Felder aus und senden Sie uns diese zu.)

  • An [siehe Kontaktdaten in der Einleitung dieser Nutzungsbedingungen]:
  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • Bestellt am (*)
  • Name Verbraucher:in/Verbraucher:innen
  • Anschrift Verbraucher:in/Verbraucher:innen
  • Unterschrift Verbraucher:in/Verbraucher:innen (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum

_____________

 

* Unzutreffendes streichen

 

13. Recht, Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht. Sind Sie Verbraucher:in mit Wohnsitz in der EU, finden zusätzlich die zwingenden Bestimmungen des Verbraucherschutzrechts des Mitgliedstaates Anwendung, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, sofern diese vorteilhafter für Sie sind als die Bestimmungen des deutschen Rechts.

Sind Sie Kaufmann/Kauffrau, so ist der Gerichtsstand Frankfurt am Main, Bundesrepublik Deutschland. Gleiches gilt, sofern Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland und keinen Wohnsitz innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) haben. Sind Sie Verbraucher:in mit einem Wohnsitz außerhalb Deutschlands, aber innerhalb des EWR, so können Sie Ansprüche nach Ihrer Wahl sowohl in Frankfurt am Main, Bundesrepublik Deutschland, als auch bei einem zuständigen Gericht in dem Staat, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, geltend machen. Sie selbst können an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand oder an jedem weiteren Ort, an dem eine gesetzliche Zuständigkeit besteht, gerichtlich in Anspruch genommen werden.

Zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren sind wir nicht verpflichtet und bieten die Teilnahme an einem solchen Verfahren auch nicht an.