Beförderungsbedingungen der Lufthansa Group Airlines

Für Flüge mit Lufthansa Airline (Code „LH“) ist Lufthansa Ihr Vertragspartner und es gelten die Allgemeinen Beförderungsbedingungen (ABB) der Deutschen Lufthansa AG.

Für Flüge mit Swiss Airline (Code „LX“) ist Swiss Ihr Vertragspartner und es gelten die ​Allgemeinen Beförderungsbedingungen (ABB) der Swiss International Air Lines AG.

Für Flüge mit Austrian Airline (Code „OS“) ist Austrian Airlines Ihr Vertragspartner und es gelten die ​Allgemeinen Beförderungsbedingungen (ABB) der Austrian Airlines AG.

Für Flüge mit Eurowings Airline (Code „EW“) ist Eurowings Ihr Vertragspartner und es gelten die ​Allgemeinen Beförderungsbedingungen (ABB) der Eurowings GmbH.

Für Flüge mit Brussels Airline (Code „SN“) ist Brussels Airlines Ihr Vertragspartner und es gelten die ​Allgemeinen Beförderungsbedingungen (ABB) der Brussels Airlines AG.

Für Busbeförderungen mit Lufthansa Nummer gelten die folgenden Beförderungsbedingungen.

Für Beförderungen mit Lufthansa Private Jet gelten folgende ​gesonderte Beförderungsbedingungen.

Für Flüge mit anderen als den genannten Airlines gelten deren jeweilige Beförderungsbedingungen.