Flug nach Malaga ab 89 €

Bestpreissuche 

Ihr Flug nach Malaga mit Lufthansa

Kommen Sie preiswert, entspannt und schnell ans Ziel. Buchen Sie Ihren Flug nach Malaga auf lufthansa.com. Mit unserer Bestpreissuche finden Sie rasch die günstigste Verbindung. Wählen Sie einfach aus zahlreichen Angeboten aus – garantiert finden Sie einen Flug nach Malaga AGP, der zu Ihrem Zeitplan und Ihrem Reisebudget passt. So fliegen Sie etwa im Februar 2021 ab 89 € von Frankfurt FRA nach Malaga AGP.

Besuchen Sie Spanien, lernen Sie Land und Leute kennen und besichtigen Sie Sehenswürdigkeiten rund um Malaga. Ihr Wunschtermin steht fest? Um Ihnen die Reiseplanung zu erleichtern, fliegt Lufthansa viele Ziele mehrmals pro Woche an.

Lehnen Sie sich zurück und vertreiben Sie sich mit modernstem Entertainment die Zeit. An Ihrem Platz versorgen wir Sie mit Bordmahlzeiten und Getränken Ihrer Wahl und gehen auf weitere Wünsche ein. Nach Ihrer Landung in Malaga können Sie sich dann gut erholt auf Land und Leute freuen. Buchen Sie jetzt, um Ihrem Ziel näher zu kommen. Der preiswerteste Flug nach Malaga ist bereits für nur 89 € im Februar 2021 ab Frankfurt erhältlich.

Schon Hans Christian Andersen war von Malagas mediterraner Schönheit angetan. In keiner anderen spanischen Stadt habe sich der dänische Märchenerzähler so wohlgefühlt – verständlich. Schon allein das historische Zentrum der andalusischen Hafenstadt zieht in seinen Bann. Bis ins 8. Jahrhundert reichen die vielen maurischen Kirchen, Klöster und Paläste zurück. Schmale Gassen, palmengesäumte Plätze und die gepflegte Flaniermeile Muelle Uno laden zum Erkunden ein.

Abseits der historischen Gassen lockt Malaga mit prächtiger Natur. Die gelbgoldenen Strände der Costa del Sol und der nahegelegene Naturpark Montes des Malaga begeistern zahlreiche Besucher der südspanischen Küstenstadt. Flanieren Sie nach Ihrem Flug nach Malaga gemütlich die berühmte Strandpromenade von Pedregalejo Las Acacias entlang oder entdecken Sie die zweitgrößte Stadt Andalusiens vom Wasser aus. Auf dem Segelboot oder beim Stand-Up-Paddling erleben Sie Malaga aus einer neuen Perspektive.

Malaga-Flüge: Tipps für eine stressfreie Reise

  • Wann ist die beste Reisezeit für Malaga?: Angenehmes Badewetter herrscht in den warmen Sommermonaten. Wer die höchsten Gipfel Malagas erklimmen möchte, plant seine Reise am besten für den Frühling oder Herbst. Im Winter verwandelt sich die Sierra Nevada in das südlichste Wintersportgebiet Europas. Ob Ihre Skiausrüstung als Sondergepäck zählt, verrät Ihnen unserer Freigepäckrechner.
  • Wie gelange ich nach meinem Malaga-Flug ins Stadtzentrum?: Nur sieben Kilometer ist der Airport Costa del Sol (AGP) von Malagas Hauptstraße Alameda Principal entfernt. Am bequemsten erreichen Sie das Stadtzentrum mit dem Airport-Zug oder dem Flughafenbus. Auch Taxis stehen am Airport bereit.
  • Welche Verkehrsmittel sollte ich für eine Stadttour nutzen?: Malagas Altstadt erkunden Sie am besten zu Fuß. Größere Distanzen legen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Mietwagen zurück.

Diese Sehenswürdigkeiten erwarten Sie nach Ihrem Flug nach Malaga

Die andalusische Küstenstadt geizt nicht mit Sehenswürdigkeiten. Diese Highlights sollten Sie sich nicht entgehen lassen:

  • La Manquita
  • Museo Picasso
  • Monte Gibralfaro

La Manquita, die einarmige Lady, ist das Aushängeschild von Malagas Altstadt. Ihr Sakralbau gilt als einer der eindrucksvollsten der andalusischen Renaissance. Die Besonderheit der Kathedrale ist ihre Unvollkommenheit. Ihr fehlt der zweite Kirchturm, der in den ursprünglichen Bauplänen von Architekt Diego de Siloé vorgesehen war. Es heißt, das Geld, das der Fertigstellung des Turms dienen sollte, habe man damals dem spanischstämmigen Gouverneur Louisianas gespendet, um den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg zu unterstützen. So blieb es bei nur einem Turm.

Wandeln Sie auf den Spuren von Spaniens berühmtestem Maler, Pablo Picasso. Im Museo Picasso in der Calle San Augustin sind über 200 seiner farbenfrohen Werke ausgestellt: Von Gemälden über Skulpturen bis hin zu Keramiken.

Den schönsten Blick über ganz Malaga haben Sie vom Gipfel des Monte Gibralfaro. Oben angekommen erwartet Sie die Castillo de Gibralfaro. Der einstige Pulverturm der römisch-antiken Festungsanlage dient heute als Waffen- und Rüstungsausstellung.

Malagas Kulturschätze haben Ihre Neugier geweckt? Dann beginnen Sie gleich mit der Reiseplanung. Lufthansa bietet beispielsweise regelmäßig Flüge von München nach Malaga an. Auch von vielen weiteren Startflughäfen bringen Sie unsere Maschinen nach Malaga.

Malaga für Feinschmecker

Nach Ihrem Malaga-Flug knurrt Ihnen der Magen? Stärken Sie sich mit einer traditionell andalusischen Gazpacho. Vor allem an heißen Sommertagen ist die kalte Gemüsesuppe eine willkommene Erfrischung. Bei einem Spaziergang auf der Hafenpromenade können Sie sich würzige Fischspezialitäten wie Pescaito frito, gebratenen Fisch, schmecken lassen. Dazu genießen Sie am besten ein kühles Bier oder ein frisches Glas Sangria.

Ein Flug nach Malaga: Ihre Eintrittskarte in Andalusiens Shopping-Paradies

Shopping mit Meerblick verspricht Ihnen die Muelle Uno. Das moderne Hafenviertel ist reich an Souvenirläden, Boutiquen und Restaurants. Wer sich ein Andenken mit nach Hause nehmen will, durchstöbert die Altstadt nach kleinen Schätzen. Beliebte Mitbringsel sind Malagas süße Weine oder bunte Gemälde im Picasso-Stil. Noch mehr Shopping-Tipps finden Sie im Lufthansa Travel Guide.

Weitere Flüge 

Beliebte Flugziele

Partner Angebote

Lufthansa Online Service