Gepäck Ratgeber

 

 

Auf dieser Seite haben wir einige häufig auftretende Fragen rund um das Thema Gepäck und unsere Antworten darauf zusammengestellt.

Was sollte ich auf meine Reise mitnehmen?
Am besten, Sie erstellen in einem ruhigen Augenblick eine für Sie passende Checkliste, die Sie dann jedes Mal beim Packen für eine Reise durchgehen können. Besonders empfehlenswert ist eine Liste für jeden häufiger auftretenden Anlass: Geschäftsreise, Fernreise, Kurztrip usw.
Wie viel Gepäck darf ich kostenlos mitnehmen?
Lufthansa befördert kostenlos eine bestimmte Menge von aufzugebendem Gepäck ("Freigepäck") und Handgepäck. Diese Mengen können je nach Flugstrecke, Buchungsklasse, Miles & More Teilnehmerstatus usw. unterschiedlich sein. Informieren Sie sich hierzu bitte auf unseren Seiten Freigepäck und Handgepäck
Was passiert mit Übergepäck und Sondergepäck?
Wenn Sie Ihre Freigepäckmenge überschreiten oder wenn Sie besonders sperriges oder empfindliches Gepäck mitführen (Fahrräder, Surf- und Snowboards, Skier, größere Instrumente, Schrankkoffer etc.), müssen Sie eventuell einen Zuschlag entrichten und Ihr Gepäck vorher bei uns anmelden. Informieren Sie sich hierzu bitte auf unserer Seite
Über- und Sondergepäck.
Was muß ich beachten, wenn ich ein Fahrrad mitnehmen möchte?Wenn Sie auf Lufthansa Flügen ein Fahrrad mitnehmen möchten, beachten Sie bitte folgende Hinweise: Das Verpacken des Fahrrades ist von Lufthansa nicht vorgeschrieben, Lenker und Pedale müssen nicht gedreht oder abmontiert werden, auch die Luft müssen Sie nicht aus den Reifen entfernen. Elektrofahrräder können leider nicht befördert werden. Melden Sie Ihr Fahrrad unter der Rufnummer +49 (0)69 - 86 799 799 möglichst schon bei der Buchung Ihre Fluges bei uns an, so kann geprüft werden ob ausreichend Kapazität für die Mitnahme an Bord vorhanden ist und Sie erhalten Informationen über abweichenden Bestimmungen bei Partnerairlines.

Es ist eine Gebühr zu entrichten, Einzelheiten dazu finden Sie hier.
Was darf ich als Handgepäck mit an Bord nehmen?
Nicht nur die Menge, auch die Zusammensetzung Ihres Handgepäcks unterliegt unseren Bestimmungen. Bestimmte Dinge dürfen Sie nicht im Handgepäck mitführen. Informieren Sie sich hierzu bitte auf unseren Seiten Handgepäck und Gefährliche Gegenstände.
Wie transportiere ich Wertsachen?
Alle Wertsachen wie Laptop, Mobiltelefon, PDA, Dokumente, Ausweispapiere, Schmuck etc. sollten Sie in Ihrem Handgepäck mitnehmen.

Bitte beachten Sie, dass wir Gepäckstücke, die die zulässigen Grenzen für Handgepäck überschreiten, im Frachtraum befördern müssen, da der Stauraum an Bord begrenzt ist. Bitte entnehmen Sie diesen Gepäckstücken alle Wertsachen sowie Ihre Medikamente.
Muss ich etwas beachten, wenn ich Medikamente mitnehme?
Wir haben für Sie einige Empfehlungen für die Mitnahme von Medikamenten zusammengestellt.
Darf ich Tiere an Bord mitnehmen?
Die Mitnahme von Tieren ist nur unter bestimmten Voraussetzungen gestattet. Beachten Sie deshalb bitte unsere Bestimmungen und Empfehlungen für die Mitnahme von Tieren.
Welche Gegenstände darf ich nicht mitnehmen?
Prüfen Sie vor der Fahrt zum Flughafen noch einmal, ob Sie keine gefährlichen Gegenstände eingepackt haben. Eine entsprechende Checkliste finden Sie auf unserer Seite Gefährliche Gegenstände.
Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Zollbehörde, welche Gegenstände Sie aus Ihrem Abflugland ausführen und in Ihr Zielland einführen dürfen. Nähere Informationen für Deutschland finden Sie auf der Website des deutschen Zolls.
Informieren Sie sich insbesondere über die Bestimmungen für die Einfuhr von Lebensmitteln tierischen Ursprungs.
Was muss ich bei Reisen in die USA beachten?
Bei Flügen in die USA können verschlossene Gepäckstücke im Verdachtsfall durch die TSA (Transportation Security Administration) zu Kontrollzwecken aufgebrochen werden. Deshalb gibt es spezielle Schlösser zu kaufen, die außer Ihnen nur Angestellte der TSA öffnen können, ohne sie zu zerstören.
Gepäck-Informationen der TSA (www.tsa.gov, Englisch)
Wie werden die Daten zu meinem Gepäck, die Sie während der Abfertigung erheben, weiterverarbeitet?
Grundsätzlich werden die von uns erhobenen Daten zur Erfüllung des mit uns geschlossenen Beförderungsvertrages benutzt. Dieses umfaßt Passagier- und Gepäckdaten. Um den Weitertransport Ihres Gepäcks mit anderen Fluggesellschaften und auch die zeitgerechte Abfertigung auf den Flughäfen sicherzustellen, geben wir Daten an die daran beteiligten Fluggesellschaften und Flughäfen weiter. Darüber hinaus unterstützen wir die deutschen Zollbehörden bei der Erfüllung ihres gesetzlichen Auftrages, indem wir einen begrenzten Zugriff auf ausgewählte Daten ermöglichen.
Wie soll ich mein Gepäck kennzeichnen?
Ein Gepäckanhänger bzw. -aufkleber sollte an jedem aufzugebenden Gepäckstück gut sichtbar - und mit Ihrem Namen und zumindest Ihrer Telefonnummer (idealerweise Mobiltelefon) beschriftet - angebracht sein. Geeignete Anhänger und Aufkleber stellen wir Ihnen am Check-in Schalter kostenlos zur Verfügung.
Zusätzlich empfehlen wir Ihnen, einen Namensanhänger bzw. -aufkleber in Ihre aufzugebenden Gepäckstücke zu legen. Dazu können Sie sich folgende Gepäck ID Karte ausdrucken.
Entfernen Sie bitte Gepäckanhänger von früheren Reisen, denn sie können leicht zu Fehlleitungen führen.
Damit keine Verwechslungen auftreten, sollten Sie jedes Gepäckstück als Unikat kennzeichnen, etwa durch einen auffälligen Aufkleber, eine auffällige Farbe, einen besonderen Gurt etc.
Wann ist der späteste Zeitpunkt für das Einchecken meines Gepäcks?
Informationen zu den lokalen Check-in Annahmezeiten inkl. Annahmeschlusszeiten für das Gepäck finden Sie hier.
Was mache ich bei vermisstem Gepäck?
Melden Sie vermisstes Gepäck sofort bei Ankunft am zuständigen Schalter. Wenn Sie die Gepäckunregelmässigkeit erst später melden, müssen Sie sie nachträglich belegen, was deutlich aufwendiger ist. Detaillierte Informationen zu diesem Thema finden Sie auf unserer Seite Vermisstes oder beschädigtes Gepäck.