Die Vorteile des HomeTag nutzen

 

Ab sofort sind Sie bestens gerüstet für die Reise - auf ausgewählten Strecken können Sie Ihr Gepäck bereits zu Hause für die Reise vorbereiten. Im Folgenden beantworten wir die wichtigsten Fragen rund um den HomeTag.

 

Was ist ein HomeTag?


Bei einem HomeTag handelt es sich um einen Anhänger für Ihr Gepäck, den Sie zu Hause ausdrucken und mit dem Sie Ihre Gepäckstücke für Ihren Flug bereits vorbereiten können.

 

Er enthält Infos zur Person und zu den Reisedaten. Dank des HomeTag können Sie Ihre Reisevorbereitung entspannt gestalten und wertvolle Zeit am Flughafen sparen. Anstatt Ihr Gepäck erst am Flughafen mit einem Gepäckanhänger zu versehen und registrieren zu lassen, können Sie das für ausgewählte Flugstrecken nun selbst in Ruhe daheim erledigen.

Zunächst wird der HomeTag Service auf der Strecke Frankfurt- Tokio (Narita) angeboten. Die Gepäckautomaten in Frankfurt erkennen Ihr Gepäck selbstständig , was die Gepäckaufgabe vereinfacht. Weitere Strecken folgen.

 
top


Wie erhalte ich einen HomeTag?


Um einen HomeTag zu bekommen, müssen folgende Schritte unternommen werden:

html_list
  • 1.Checken Sie online auf LH.com ein
  • 2.Wählen Sie den Sitzplatz für Ihren Flug aus
  • 3.Geben Sie die Anzahl Ihrer Gepäckstücke – optional auch schon für den Rückflug- an (Diese Option gilt für die bereits freigestellten Strecken, für die der HomeTag vorhanden ist)
  • 4.Drucken Sie Ihre Bordkarte, den Passenger Receipt und zusätzlich den HomeTag für Ihren Koffer aus
  • 5.Befestigen Sie den HomeTag wie unten angegeben an Ihrem Koffer
 


Bitte beachten Sie, dass Ihre Reisedaten von beiden Seiten aus gut sichtbar sind!

 

 

Mit dem so vorbereiteten Gepäck gehen Sie am Flughafen direkt zu einem der Gepäckabgabeschalter oder Gepäckautomaten.

 
top


Woher bekomme ich den HomeTag-Halter?

 

Man bekommt die Halter an den Lufthansa Gepäckabgabe Schaltern. In Frankfurt werden anfangs auch Mitarbeiter vor den Gepäckschaltern HomeTag-Halter abgeben.

 
top


Kann ich den HomeTag für den Rückflug ausdrucken?

 

Ja. Wenn Sie für Ihren Flug online einchecken und den Gepäckanhänger zu Hause ausdrucken, besteht normalerweise* die Option, dies auch schon für den Rückflug zu tun. Diesen zweiten HomeTag erkennen Sie am Ausdruck „Für Ihren Rückflug / For your return flight“. Bitte bewahren Sie ihn gut bis zu Ihrer Rückreise auf. Oder drucken Sie alternativ den HomeTag separat kurz vor Ihrer Rückreise aus.

 

* Für einzelne Flughäfen fehlt derzeit noch die behördliche Genehmigung.

 
top


Was enthält der HomeTag?

Der HomeTag enthält genau die Informationen, die die Flughäfen für die Beförderung Ihres Gepäcks brauchen: Ihre Flugstrecke, Ihren Namen, besondere Beförderungsbedingungen und vor allem die Gepäckstücknummer, die auch als Barcode deutlich sichtbar aufgedruckt ist. So erkennen die Gepäckförderanlagen am Flughafen Ihr Gepäck. Ein HomeTag unterscheidet sich insofern nicht von dem bisher gewohnten Gepäckanhänger, der am Flughafen ausgestellt wird.

Ein zusätzliches Element des HomeTags ist der QR-Code, ein zweidimensionaler Barcode, in dem alle lesbaren Informationen des Gepäckanhängers verschlüsselt abgelegt sind. Dies erlaubt es, Ihre Reisedaten zu rekonstruieren, sollte der Anhänger beschädigt sein.

Im Lufthansa HomeTag-Halter befindet sich zudem ein RFID-Chip, der die Expressabfertigung an den "Self-Bag-Drop"-Automaten der Lufthansa ermöglicht. Dieser Chip entspricht der IATA-Norm und kann auch von anderen Fluggesellschaften mitgenutzt werden.

Lufthansa Newsletter
Newsletter

Star Alliance