Lufthansa Highlights Budapest

 

Lufthansa Reisebericht Highlights Budapest

 

Wellness in Bad Budapest

Was anderswo als besonders trendy gilt, ist für viele Budapester gute, alte Tradition: Die regelmäßigen Wellness-Stunden gehören in der ungarischen Hauptstadt zum Pflichtprogramm, Freundeskreise oder Geschäftspartner treffen sich ganz selbstverständlich im Heilbad. Manche der Bäder sind sogar Jahrhunderte alt – und deshalb auch von architektonischem Interesse.

 
top

Von Bädern und Anwendungen

Lufthansa Reisebericht Highlights Budapest

Rudas-Heilbad:
Dieses älteste Thermalbad der Stadt geht – wie die gesamte Bäderkultur Budapests – auf die osmanische Besatzung der Stadt im 16. und 17. Jahrhundert zurück. Es wurde bereits 1566 erbaut und ist im Wesentlichen bis heute unverändert erhalten geblieben: Über dem Becken erhebt sich eine große, von acht Marmorsäulen getragene Kuppel. Eine Tagesklinik und eine Physiotherapie-Abteilung sind dem Bad angeschlossen, erst seit 2006 steht es an manchen Tagen auch weiblichen Besuchern offen.

Info:
Rudas-Heilbad: Döbrentei tér 9,Tel.: +36-1/356 13 22; Eintritt: ab etwa 9 € für das Thermalbad, zzgl. Aufpreise für Anwendungen etc.; Öffnungszeiten: tgl. 6-20 Uhr, Fr und Sa auch 22-4 Uhr morgens.
www.heilbaderbudapest.com

Lufthansa Reisebericht Highlights Budapest

Gellért-Heilbad:
Das wohl bekannteste und vielleicht größte Bad der Stadt wurde zusammen mit dem gleichnamigen Hotel im Sezessions-Stil, einer Variation des Jugendstils, gebaut - worauf seine oft verspielte Architektur noch heute hinweist. Im Sommer sind vor allem die Außenbecken (darunter ein eigenes Becken für Kinder) besonders beliebt, auch das Dach über dem inneren Hauptbecken kann dann geöffnet werden. Viele Besucher - unter ihnen zahlreiche Touristen - kommen außerdem wegen der vielfältigen medizinischen und therapeutischen Anwendungen.

Info:
Gellért-Heilbad: Kelenhegyi út 4, Tel.: +36-1/466 61 66; Eintritt: ab etwa 10,50 € für das Thermalbad, zzgl. Aufpreise für Anwendungen etc., Öffnungszeiten: tgl. 6-20 Uhr.
www.heilbaderbudapest.com

Lufthansa Reisebericht Highlights Budapest

Széchenyi-Heilbad:
Ein El Dorado für Bäder-Fans: 1913 erbaut wirkt der Prachtbau des Széchenyi-Heilbads fast wie ein Palast, mit einer weitläufigen Außenanlage und einem Strandbad zählt es zu den größten seiner Art in ganz Europa. 1999 wurde es aufwendig restauriert – und erstrahlt seither wieder im alten Glanz. Wer nicht schwimmen kann, nimmt im Széchenyi-Heilbad an einem entsprechenden Kurs teil – oder hält sich stattdessen im angeschlossenen Gymnastik- und Workout-Bereich fit.

Info:
Széchenyi-Heilbad: Állatkerti krt. 11, Tel.: +36-1/363 32 10; Eintritt: ab etwa 11 € für das Thermalbad, zzgl. Aufpreise für Anwendungen etc., Öffnungszeiten: Thermalbad tgl. 6-19 Uhr, Schwimm- und Dampfbad tgl. 6-22 Uhr.
www.heilbaderbudapest.com

 
top

Lendenschurze, Laser und Naturkosmetik

Lufthansa Reisebericht Highlights Budapest

Lukács-Heilbad:
Beim Besuch von traditionellen Bädern - zu denen auch das im 19. Jahrhundert entstandene Lukács-Heilbad zählt - ist in Budapest eine besondere Etiquette zu beachten: Zum Schwimmen stehen spezielle Schwimmbecken zur Verfügung, hier gilt Badekappen-Pflicht. In den Thermalbecken wird dagegen komplett auf Badekleidung verzichtet, stattdessen tragen die Besucher dort lediglich eine Art Lendenschurz.

Info:
Lukács-Heilbad: Frankel Leó u. 25-29, Tel.: +36-1/326 16 95; Eintritt: ab etwa 8 € für das Thermalbad, zzgl. Aufpreise für Anwendungen etc., Öffnungszeiten: tgl. 6-20 Uhr.
www.heilbaderbudapest.com

Lufthansa Reisebericht Highlights Budapest

Danubius Health Spa Resort Margitsziget:
Kein Wunder, dass sich die Bewohner der Bäderstadt Budapest auch für neuere Wellness-Trends begeistern können. Unweit des Stadtzentrums und doch geschützt auf einer Donau-Insel liegt das Hotel Danubius Health Spa Resort Margitsziget. Sein großzügiger Spa-Bereich bietet vielfältige Wellness-, Fitness- und Beauty-Anwendungen, manche Gäste kombinieren den Hotel-Aufenthalt zudem mit einer Behandlung in der angeschlossenen medizinischen Abteilung (unter anderem Dental-Klinik, Laser-Augenklinik, Kardio-Zentrum sowie kosmetische Chirurgie).

Info:
Danubius Health Spa Resort Margitsziget: Margitsziget, Tel.: +36-1/889 47 00.
www.danubiushotels.com

Lufthansa Reisebericht Highlights Budapest

Royal Spa im Corinthia Hotel:
Auf dem zentralen Erzsébet-Boulevard gelegen befindet sich das Royal-Spa mitten im Herzen der Stadt – und lädt hier nach langen Shopping- oder Sightseeing-Touren zur wohl verdienten Entspannung ein. In seinem ebenso eleganten wie historischen Ambiente bietet es die neuesten Spa-Trends, bei den Behandlungen werden Produkte der Naturkosmetiklinie Phytomer verwendet.

Info:
Royal Spa im Corinthia Hotel: Erzsébet krt. 43-49, Tel.: +36-1/479 46 50.
www.corinthia.com

 


Fotos: Karnow/Corbis, Madaj/Bilderberg, PR (5)

 
top