Automatischer Check-in

 

 

Die Registrierung sowie der SMS-Versand ist kostenlos. Eventuell anfallende Zusatzkosten Ihres Providers (z. B. für den SMS-Empfang im Ausland oder Kosten für den Versand an eine Mobilnummer ausländischer Provider) sind von Ihnen zu tragen. Bei Nutzung des Services SMS Check-in entstehen Ihnen Kosten für den Versand der SMS-Antwort.

 

So funktioniert das automatische Check-in:

html_list
  • Melden Sie sich einfach in Ihrem Miles & More Profil für das automatische Check-in an, wählen Sie, ob Sie die Mobile Bordkarte als SMS oder per E-Mail erhalten möchten und reservieren Sie Ihren Sitzplatz bereits bei der Buchung. Den können Sie übrigens jederzeit online oder mobil auf LH.com ändern.** Anmelden oder registrieren
html_list
  • Um eine Mobile Bordkarte per SMS bekommen zu können, müssen Sie sowohl Mobilnummer als auch E-Mail Adresse (für die Zustellung des Passenger Receipts) im Profil hinterlegt haben.
  • Möchten Sie nicht am automatisierten Check-in-Verfahren teilnehmen, deaktivieren Sie mindestens 24 Stunden vor Abflug den automatischen Check-in Service in Ihrem Miles & More Profil. Eine Aktivierung der Profileinträge ist jederzeit wieder möglich.
  • Bitte beachten Sie, dass Umbuchungen nach dem automatischen Check-in 23 Stunden vor Abflug entweder auf LH.com unter „Check-in“ über die Option „Check-in rückgängig machen“ oder über das Lufthansa Service Center unter der Telefonnummer +49 (0) 69 86 799 799 möglich sind. Voraussetzung dafür ist, dass Ihr Ticket eine Umbuchung zulässt.
 

* Ausgenommen sind die Schweiz und Skandinavien (bis auf Billund) sowie einzelne, überwiegend saisonale Sommerziele wie Bastia, Cagliari, Olbia, Pisa, Faro, Ibiza, Reykjavik, Rostock und Balaton.
** Voraussetzung ist, dass die gewählte Buchungsklasse eine Sitzplatzreservierung zulässt.