Sport live in über 10.000 Meter Höhe - ein Grund zum Jubeln

Anpfiff für eine neue Ära der Bordunterhaltung: Lufthansa bietet ab sofort auf immer mehr Langstreckenflügen den Live-TV-Kanal „Sport 24“ an. Mit diesem kostenfreien Angebot verpassen Passagiere in allen Klassen kein sportliches Highlight mehr während ihres Fluges.

 
top

Sport an Bord – live dabei

Der englischsprachige Kanal verfügt über weltweit exklusive Übertragungsrechte u.a. für die folgenden Sportereignisse:

html_list
  • Englische Fußball Premier League
  • Tennis – Grand Slam- und andere Turniere
  • Golf – ausgewählte Turniere
 

Das Programmangebot wird laufend um neue Sportarten ergänzt.
Das jeweils aktuelle Programm finden Sie auf der Homepage von "Sport 24"

 
top

So einfach funktioniert Live TV

Passagiere können das Programm je nach Flugzeugtyp über das eigene Smartphone, Laptop oder iPad oder direkt über die Inseat Screens verfolgen. Beim eigenen Endgerät öffnet sich mit dem Browser automatisch das kostenlose FlyNet-Portal, über das „Sport 24“ direkt angewählt werden kann. Der Service steht Ihnen auf immer mehr FlyNet® Flügen allen Klassen zur Verfügung.

 
top

Mit welchen Endgeräten können Fluggäste das Live TV Angebot nutzen?

Zurzeit sind folgende Geräte, Betriebssysteme und Browser voll kompatibel für die Live TV Nutzung:

html_list
  • PC mit Linux oder Windows 2000, Win XP, Windows Vista und Windows 7 bei Verwendung von Browsern mit Flash Version 10.1 und aufwärts.
  • MAC OSX bei Verwendung von Browsern mit Flash Version 10.1 und aufwärts.
  • MAC OSX 10.6 und aufwärts bei Verwendung von Safari ohne Flash aber HTML 5 Kompatibilität.
  • iOS 3.X und aufwärts.
 

.

 

Folgende Geräte, Betriebssysteme und Browser sind bedingt kompatibel und zeigen ggfs. Fehlermeldungen:

html_list
  • Andere Geräte, Betriebssysteme und Browser mit HTML 5 und HLS Support.
 

spacer

 

Nicht unterstützt werden zurzeit folgende Geräte, Betriebssysteme und Browser:

html_list
  • Alle Geräte mit Android als Betriebssystem (alle Android Versionen), z.B. Amazon Kindle, Google Nexus, Samsung Galaxy etc.
  • MAC OSX 10.6 und aufwärts bei Verwendung von Browsern ohne Flash.
  • Alle Blackberry Versionen.
  • Alle Geräte mit iOS 2.0 und abwärts.
  • Alle Geräte, Betriebssysteme und Browser ohne Flash, HTML 5 und HLS Support.