First Class Spitzenkoch ab Deutschland

 

 

Genuss in Perfektion

Die vielfach ausgezeichnete Küche von Christian Jürgens ist eine Kategorie für sich. Überzeugen Sie sich im März und April in der First Class auf Flügen ab Deutschland selbst davon!

Der 46-Jährige aus dem nordrhein-westfälischen Unna, der auch durch eine außergewöhnliche Ästhetik beim Anrichten beeindruckt, hat sich über die Jahre in den kulinarischen Olymp gekocht.

 

Dabei kam der heutige Chef des Gourmetrestaurants "Überfahrt" in Rottach-Egern am Tegernsee rein zufällig zum Kochen. Sein Vater entschied, dass sich der damals 16-Jährige bewähren sollte und schickte ihn nach Bad Homburg. Jürgens Schwester führte dort einen Feinkostladen mit Restaurant. Nach und nach half er im Restaurantbetrieb mit und entdeckte, ganz nebenbei, seine Leidenschaft für's Kochen.

Den Feinschliff holte sich der gebürtige Westfale bei Starköchen wie Heinz Winkler und Eckard Witzigmann. Zu den zahlreichen Auszeichnungen, die sich Jürgens bereits erkocht hat, zählen unter anderem die Gault-Millau-Wahl zum "Koch des Jahres 2013" und drei Michelin-Sterne.

 


Rezept des aktuellen Spitzenkochs Christian Jürgens

 

Die harmonischen Kompositionen von Jürgens basieren hauptsächlich auf regionalen Produkten. Im März und April können Sie in der First Class ab Deutschland in den Genuss seiner exquisiten Menüs kommen.

Heilbutt mit Morcheln zum Nachkochen