Lufthansa Highlights Sylt

 

Perle der Nordsee

 

Perle der Nordsee

Sylt, die deutsche Insel der Genießer: Viele kommen wegen der Luft, dieser einzigartigen Mischung von Jod, Salz und Weite. Andere, um an den schier endlosen Stränden Frische zu tanken. Und wieder andere, weil kaum eine deutsche Region so viele Restaurants mit Michelin-Sternen auf engstem Raum bietet.

Zurück zur Übersicht

Eben noch war es hell und still, nur eine beschauliche Brise kräuselt die Wasseroberfläche der Nordsee. Unverhofft brist der Wind auf, saust in Böen seewärts von Südosten über das Land, bis sich das grünliche Dünengras zitternd zur Seite legt. Minutenschnell verdunkeln graue Wolken über Listland die einsame Heide. Schnell einen Unterschlupf vor dem Regen finden, denke ich.

Einen wie Randolph Kohns regen solche Wetterumschwünge nicht auf. Der hochgewachsene IT-Spezialist aus Hannover schiebt seine Baseballkappe in den Nacken, schaut auf den Himmel und meint zuversichtlich: „Das ist gleich vorbei.“

Er kennt sich aus, schließlich kommt er seit vielen Jahren immer wieder auf die Insel.

Und tatsächlich: Nach einer Viertelstunde haben sich die Wolken verzogen, ist der Himmel wieder klar und blau, sauber gewischt. Das besondere Mikroklima meint es eben gut mit dem nordfriesischen Eiland. Im Vergleich zum Festland gibt es auf Sylt weniger Wolken und mehr Sonne, verregnete Tage sind seltener.....

Weiterlesen

 
top

Von der Naturschönheit...

Naturschönheit

Naturschönheit: Durch den kräftigen Westwind können die berühmten Sylter Wanderdünen jährlich um mehrere Meter gen Osten geweht werden.

Strandkoerbe Bild

Ob vor Sturm oder vor Sonne: Strandkörbe bieten Schutz und echtes Ferien-Flair. Viele Sylt-Fans ordern auf der Insel sogar einen eigenen Strandkorb für den Garten daheim.

Einmalige Lage

Einmalige Lage: Inmitten der wunderschönen Dünenlandschaft des romantischen Nordseebads Rantum steht das exklusive Zwei-Sterne-Restaurant Söl’ring Hof.

 
top

...zum Luxus pur

Luxus pur

Luxus pur Sylt hat ebenso elegante wie noble Unterkünfte. Schon seit 1869 empfängt das Hotel Stadt Hamburg in Westerland Gäste aus der ganzen Welt.

Panoramablcik

Panoramablick auf die Nordsee: Das Rote Kliff in Kampen bietet zwar kaum Windschutz, aber dafür eine wunderbare Sicht über den Strand und das Meer.

Munkmarsch

Idyllischer Hafen: Bis zur Eröffnung des Hindenburgdamms legten die großen Fähren vom Festland im kleinen Munkmarsch an, heute machen hier Privatyachten fest.

 
top

Lufthansa Tipps

Dorint Söl’ring Hof:
Am Sandwall 1, Rantum, Tel.: +49-(0)4651/836 20-0. Öffnungszeiten: Mo-Sa ab 18.30 Uhr. www.soelring-hof.de

Gourmetrestaurant Jörg Müller:
Süderstraße 8, Westerland, Tel.: +49-(0)4651/277 88. Öffnungszeiten: Di-So 18-22 Uhr (abweichende Öffnungszeiten für Bistro und Friesenstube „Pesel“). www.hotel-joerg-mueller.de

Bodendorf’s im Landhaus Stricker:
Boy-Nielsen-Straße 10, Tinnum, Tel.: +49-(0)4651/88 99-0. Öffnungszeiten: Di-Sa 19-22 Uhr. www.landhaus-stricker.de

Fährhaus Sylt:
Bi Heef 1, Munkmarsch, Tel.: +49-(0)4651/93 97-0. Di-Sa, im Sommer auch So ab 18.30 Uhr. www.faehrhaus-hotel-collection.de

Restaurant im Hotel Stadt Hamburg:
Strandstraße 2, 25980 Westerland, Tel.: +49-(0)4651/858-0. Öffnungszeiten: tgl. ab 18 Uhr (abweichende Öffnungszeiten für Bistro). www.hotelstadthamburg.com

Das kleine Restaurant Franz Ganser:
Bötticherstraße 2, Westerland, Tel.: +49-(0)4651/229 70. Öffnungszeiten: Di-So ab 18, Mi-So auch 12-14 Uhr. www.ganser-sylt.de

Restaurant Karsten Wulff:
Museumsweg 4, Keitum, Tel.: +49-(0)4651/303 00. Öffnungszeiten: Mo-Sa 12-14.30, ab 17.30 Uhr. www.karsten-wulff.de

Jens’ns Tafelfreuden:
Süderweg 2, Kampen, Tel.: +49-(0)4651/440 41. Öffnungszeiten: Mo-So ab 17 Uhr, außerhalb der Saison dienstags geschlossen.
www.jensens-tafelfreuden.de

Florian’s ess.zimmer:
Gurtstig 2, Keitum, Tel.: +49-(0)4651/318 84. Öffnungszeiten: Di-So ab 18 Uhr, im Sommer auch Mittagstisch 12-14.30 Uhr, Kaffee und Kuchen 14-17 Uhr, im November geschlossen.
www.esszimmer-sylt.de

Coast:
Stiindeelke 1, Rantum, Tel.: +49-(0)4651/15 51. Öffnungszeiten: ab 9 Uhr, Tageskarte 12-17, Abendkarte 18-22 Uhr, auch Frühstück, Kaffee und Kuchen. www.restaurant-coast.de

 

Fotos: Modrow/Raach/laif, Westendorf/Widera/Sylt Marketing, PR (2)

 
top


Logo Gruner & Jahr