Lufthansa Highlights Berlin
 

Berliner Mauer

WeiterlesenMehr als zwei Jahrzehnte nach ihrem Fall ist die Mauer fast vollkommen aus dem Stadtbild der deutschen Hauptstadt verschwunden. Doch die Erinnerung an das historische Bauwerk ist in Berlin bis heute sehr lebendig. Eine Spurensuche...

Zurück zur Übersicht Weiter lesen

 
top

Auf den Spuren der Berliner Mauer

 

"Geschichte kennen, damit sie sich nicht wiederholt"

Weniger spektakulär aber dafür würdiger und ernsthafter erinnert in Berlin-Mitte die Mauergedenkstätte Bernauer Straße an den "antifaschistischen Schutzwall" und seine Opfer.

 

Go, Trabbi, go

Birgit Kinders Bild eines die Mauer durchbrechenden DDR-Kleinwagens ging um die Welt. Im Juli 1990 hatte sie es zum ersten Mal an die Mauer gemalt, ihr eigenes Auto stand damals Modell. Als East Side Gallery blieb der Mauerabschnitt mit dem Trabbi-Bild zwar bis heute erhalten.

 

Bekannt aus Film und Fernsehen

Im Kalten Krieg war der Checkpoint Charlie wichtigster Grenzübergang zwischen West- und Ost-Berlin, er wurde gleichermaßen von Agenten und Diplomaten genutzt. Heute wird Geschichte hier perfekt inszeniert - und Touristen so ein beliebtes Fotomotiv geboten. Für Schnappschüsse stehen sogar Schauspieler in Uniform zur Verfügung

 
top

Lufthansa Tipps

Tipp 1:
1990 verewigten sich 118 Künstler aus 21 Ländern auf einem 1,3 Kilometer langen Mauerstück und schufen so die längste Freiluftgalerie der Welt. In diesem Sommer wurden die Bilder restauriert und versiegelt. Der Eintritt ist frei.
Info:
East Side Gallery: Mühlenstraße, Tel. +49-30/251 71 59 www.eastsidegallery-berlin.com

Tipp 2:
Ein Denkmal zeigt, welche Ausmaße die Grenzanlage früher hatte; das Dokumentationszentrum informiert über den Mauerbau, in der Kapelle der Versöhnung wird viermal die Woche der Maueropfer gedacht.
Info:
Gedenkstätte Berliner Mauer: Bernauer Straße 111, Tel. +49-30/467 98 66 66 www.berliner-mauer-gedenkstaette.de

Tipp 3:
Jürgen Litfin hat einen ehemaligen Wachturm in der Nähe des Humboldthafens zu einem kleinen Museum und einer Gedenkstätte für seinen Bruder und alle Opfer der Mauer umgebaut.
Info:
Gedenkstätte Günter Litfin: Kieler Straße 2, Tel. +49-163/379 72 90 www.gedenkstaetteguenterlitfin.de

 
top


Kunden, die diesen Reisebericht angesehen haben, haben sich auch diese Berichte anzeigen lassen:
Lufthansa Highlights Athen
Lufthansa Highlights Florenz
Lufthansa Highlights Madrid

 
top


Logo Gruner & Jahr


Star Alliance